Menü
h Suche
Jetzt suchen

Naturerlebnisse

Besonderheiten der Solling-Vogler-Region im Weserbergland entdecken

 

Unsere Region bietet einzigartige Landschaften und vielfältige Lebensräume. Sie wollten schon immer mal wissen, welche heimischen Kräuter sich nicht nur gut für die Küche eigenen, sondern welche Wirkung man bestimmten Pflanzen nachsagt?  Oder Sie möchten wissen, auf was man bei der Pilzsuche im Wald alles achten muss? Dann sollten Sie unbedingt an einer unserer Themenwanderungen teilnehmen. Denn: Bei geführten Touren durch die Region erfahren Sie nicht nur unheimlich viel über Flora und Fauna - es eröffnen sich oftmals auch gänzlich neue Perspektiven, die anderen verborgen bleiben ...

Buchen Sie ein ganz besonderes Naturerlebnis! 

Pilzwanderungen

Pilze sind lecker und gesund und gelten seit jeher als wichtiger Bestandteil des Nahrungsangebotes. Auch in den heimischen Wäldern lassen sich viele Pilze finden. Wie man die unterschiedlichen Arten identifiziert, die genießbaren von den giftigen unterscheidet und auf was es beim Sammeln noch ankommt, erfahren die Teilnehmer der geführten Pilzlehrwanderungen von einem geprüften Pilzberater.

Mitzubringen sind ein Korb und ein Klappmesser.

 

Öffentliche Pilzwanderungen

  • Treffpunkt: DGH Silberborn, Am Kurgarten 1
  • Dauer: ca. ca. 2,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl:min. 5, max. 15 Personen
  • Termine 2019: Sa., 24.08. - 13.00 Uhr, Fr., 30.08. - 13.00 Uhr, Sa., 07.09. - 13.00 Uhr, Fr., 13.09. - 13.00 Uhr, Sa., 21.09. - 13.00 Uhr, Fr., 27.09. - 13.00 Uhr, So., 29.09. - 10.30 Uhr, Sa., 05.10. - 13.00 Uhr, So., 06.10. - 10.30 Uhr, Fr., 11.10. - 13.00 Uhr, Sa., 19.10. - 13.00 Uhr, So., 20.10. - 10.30 Uhr, Fr., 25.10. -13.00 Uhr, So., 27.10. - 10.30 Uhr
  • Sonntag, 20.10., 11.00 bis 17.00 Uhr: Pilzausstellung im Haus des Gastes Neuhaus zur Hubertusreitjagd
  • Kosten für Erwachsene 5,- Euro, für Kinder 3,- Euro
  • Anmeldung erforderlich

Individuelle Pilzlehrwanderungen für Gruppen kosten für bis zu 15 Personen 80,- Euro.

Kräuterführungen

Am Wegesrand, im Wald und auf Wiesen begegnen einem im Wechsel der Jahreszeiten eine ganze Menge unterschiedlicher Pflanzen. Wie sich wohlschmeckende Kräuter von ungenießbarem unkraut unterscheiden, wie sie in der Kücher Verwendung finden und auf was beim Sammeln der weilden Pflanzen zu achten ist, erfahren die Teilnhemer der geführten Kräuterwanderungen.

Öffenliche Kräuterführungen

  • Treffpunkt: Haus des Gastes, Neuhaus im Solling
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Beginn: 17.00 Uhr
  • Teilnehmerzahl: min. 5, max. 25 Personen
  • Termine 2019: jeweils Mittwoch, 08.05., 12.06., 19.06., 03.07., 17.07.
  • Kosten für Erwachsene 4,- Euro, für Kinder 2,- Euro
  • Samstag, 17.08., 11.00 - 13.00 Uhr: Thema Kräuterweihe (Zusatzgebühren für das Straußbinden 3 Euro)

Individuelle Kräuterführungen für Gruppen kosten für bis zu 25 Personen 80,- €.

ErlebnisWald Solling

So haben Sie den Wald noch nicht erlebt: auf einem etwa 2 km langen Rundweg aus allen Blickwinkeln. Von unten: in der Erdhöhle, von oben: vom Klimaturm aus und dazwischen die ganze Vielfalt! Stationen zu Treibhauseffekt, Waldschadensforschung, Waldökologie, historischer und heutiger WAkdnutzung bieten Stoff zum Nachdenken und Diskutieren. Zum Ausklang können Sie den großen Abenteuerspielplatz und den duftenden Kräutergarten genießen. Für alle, die nicht auf eigene Faust auf Entdeckungstour gehen möchten, stehen vielfältige Führungen zur Auswahl.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zum Umweltbildungsprogramm im ErlebnisWald!

 

Die öffentlichen Führungen finden zwischen April und Oktober an jedem ersten Sonntag um 14.30 Uhr statt. Treffpunkt ist das Drehkreuz am Eingang des ErlebnisWaldes, Preis pro Person ist 5,- Euro.

Geführte Mountainbike-Touren

Die Regio mit seinem MTB-Wegenetz aus rund 760 Tourenkilometern und 17.000 Höhenmetern ist ein wahres Eldorado für Mountainbiker. Bei einer geführten Tour mit zwei erfahrenen Guides vom Radsport Hochsolling e. V. können sich die Teilnehmer auf eine abwechslungsreiche Ausfahrt freuen. Zwischendurch wird eine Rast  eingelegt, im Anschluss findet außerdem ein gemeinsames Nudelessen statt.

Es besteht Helmpflicht. Duschmöglichkeit und ein Waschplatz für MTBs sind vorhanden.

 

Öffentliche Mountainbike-Touren 

  • Treffpunkt: DGH Silberborn, Am Kurgarten 1
  • Streckenlänge: ca. 40 km
  • Beginn 14.00 Uhr
  • Teilnehmerzahl. min. 5, max. 30 Personen
  • Termine 2019: jeweils Samstag, 11.05., 22.06., 17.08., 21.09., 26.10..
  • Kosten pro Person 20,- Euro; Familien ab 3 Personen 50,- Euro

Individuelle Mountainbike-Touren für Gruppen  von 5 bis 10 Personen dauern ca. 4 Stunden und kosten 75,- Euro. Angebote für Einzelpersonen und Gruppen mit mehr als 10 Personen gibt es auf Anfrage.

Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.

Lindenstraße 8
37603 Holzminden-Neuhaus
Tel. 05536/960970
Fax 05536/9609720
info(at)solling-vogler-region.de
www.solling-vogler-region.de

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region