Menü
h Suche
Jetzt suchen

Mit dem Mountainbike die Wilde Heimat erleben

Geführte Mountainbike Touren in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland

Die Solling-Vogler-Region im Weserbergland ist mit rund 760 Mountainbike-Tourenkilometern und insgesamt 16 ausgeschilderten Routen ein wahres Eldorado für Mountainbiker. Ab Samstag, dem 17. August 2019, haben Anfänger und erfahrene Freunde des abenteuerlichen Radsports die Möglichkeit, an geführten Mountainbike Touren durch die Wilde Heimat teilzunehmen. Begleitet von einem ortskundigen Mountainbiker des  Radsportvereins Hochsolling – der die Kondition und Fähigkeiten aller Teilnehmer einschätzt und das Tempo dementsprechend anpasst – geht es für die Mountainbiker um 14 Uhr über geschotterte Wald- und Feldwege durch die Solling-Vogler-Region. Nachdem die erste Hälfte der Tour geschafft ist, erwartet die Teilnehmer eine Raststation mit leckerem Kuchen, Kaffee, Mineralwasser und isotonischen Getränken, damit die zweite Hälfte gestärkt angetreten werden kann. Nach der abenteuerlichen Tour wird der sportliche Tag mit einem gemeinsamen Nudelessen im Restaurant perfekt abgerundet. Für Duschmöglichkeiten und einen Waschplatz für verschmutzte Räder ist gesorgt.

Die Teilnahme kostet – inklusive Nudelessen – pro Person 20 Euro, für Familien ab drei Personen 50 Euro. Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus in Silberborn. Eine gewisse Grundkondition sollte vorhanden sein.  Weitere Termine sind der 21. September und der 26. Oktober jeweils um 14 Uhr. Für alle Mountainbike-Touren besteht Helmpflicht.

Weitere Informationen sind bei der Touristik-Information Neuhaus und Silberborn, unter Tel. 05536/1011 und bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region