Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Berg und Tal (N 6)

Wanderung · Solling-Vogler-Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
m 450 400 350 300 5 4 3 2 1 km Wanderparkplatz Fohlenplacken Schutzhütte Wanderparkplatz Fohlenplacken Sandwäsche HOL-083 HOL-082 HOL-083
leicht
Strecke 5,1 km
1:45 h
111 hm
111 hm
Profilbild von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Autor
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Aktualisierung: 04.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
420 m
Tiefster Punkt
310 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Restaurant Christina
Hotel Christina

Weitere Infos und Links

Solling-Vogler-Region im Weserbergland
Touristikzentrum
Lindenstr. 8
37603 Holzminden/ Neuhaus
Tel.: 05536/ 96097-0
info@solling-vogler-region.de
www.solling-vogler-region.de

Start

Wanderparkplatz Fohlenplacken (310 m)
Koordinaten:
DD
51.764556, 9.508710
GMS
51°45'52.4"N 9°30'31.4"E
UTM
32U 535106 5734974
w3w 
///gramm.kennenlernen.produkte

Ziel

Wanderparkplatz Fohlenplacken

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz „Fohlenplacken“ die Straße Sieversgrund ca. 200 m hinauf bis zum Ende der Bebauung – rechts abbiegen (wie N3+N4) – bis zur „Fohlenplackener Hütte“ – hier links 500 m hinauf bis zur Eichenallee -   diese queren in Richtung Silberborn – B497 queren und am Wiesenrand hinunter zum Sandbergweg - nach links 100 m in Richtung Silberborn gehen, dann Pfad nach rechts dem N6 in Richtung Neuhaus folgen – (am Abzweig Sandbergweg/Pfad N6 lohnender Abstecher – ca. 100m - zur Aussicht Sandgrube und Infotafel „Erlebnispfad Sandwäsche“) – an ältesten Sollingfichten , Tonteich und Danneschen Bergmannshaus vorbei bis zur B497- diese queren in Richtung Grillplatz – auf dem Hang abwärts in Richtung Neuhaus - Straße „Waldwinkel“ hinauf, dort rechts abbiegen zur Eichenallee in Richtung Holzminden – ca. 100m oberhalb des Waldfriedhofes links auf einen Waldpfad gehen – nach ca. 400 m dann zusammen mit Wanderweg N4 hinunter zum Wegepfad oberhalb der K50 – diesem Weg rechts im Hochwald folgen bis zum Ausgangspunkt in Fohlenplacken , (parallel zur K50) – (am Bachlauf der Holzminde ein Beweidungsprojekt mit Rindern des Naturparks Solling-Vogler)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Holzminden. Dann mit der Buslinie 510 bis Holzminden-Fohlenplacken. Von Uslar fährt ebenfalls die Buslinie 510.

Anfahrt

Über die B 64 oder B 83 bis Holzminden. Die Abfahrt Holzminden Zentrum wählen und über den Hafendamm auf die Sollingstraße einbiegen. Der Sollingstraße folgen und dann rechts in die K 50 (Nebenstrecke Neuhaus im Solling) einbiegen. Der Straße bis Fohlenplacken folgen.

Parken

Wanderparkplatz an der K 50 (Fohlenplackener Str.)

Koordinaten

DD
51.764556, 9.508710
GMS
51°45'52.4"N 9°30'31.4"E
UTM
32U 535106 5734974
w3w 
///gramm.kennenlernen.produkte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,1 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
111 hm
Abstieg
111 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.