Sprache auswählen
Tour hierher planen
Hallenbad

Uslarer Badeland

Hallenbad · Solling-Vogler-Region · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Badespaß im Uslarer Badeland
    / Badespaß im Uslarer Badeland
  • / Eingang zum Badeland Uslar
    Foto: Wandern in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.

Badespaß für die ganze Familie bieten ein Sportbecken mit 4 x 25 Meter Bahn, Nichtschwimmer- und Babybecken und eine über 80 Meter lange Wasserrutsche. Ein großzügiger Ruhebereich und eine Sonnenterrasse schaffen Raum für Entspannung. Ein Bistro lädt zur Stärkung während des Badeaufenthaltes ein. Im Sportshop finden die Gäste die aktuelle Bademode der Saison und alles rund um den Ausdauersport.

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag10:00–18:00 Uhr
Montaggeschlossen
Dienstag15:00–20:00 Uhr
Mittwoch15:00–20:00 Uhr
Donnerstag15:00–20:00 Uhr
Freitag15:00–20:00 Uhr
Samstag13:00–19:00 Uhr

Badeschluss jeweils 15 Minuten vor Ende der Öffnungszeit. 

Sonderöffnungszeit für Frühschwimmer:

Montag bis Freitag     8.00 bis 9.00 Uhr

Ausschließlich für Mitglieder des Fördervereins Uslarer Badeland e.V. mit Freistellungserklärung und ohne Schwimmaufsicht! 

An Feiertagen und während der Schulferien in Niedersachsen teilweise geänderte Öffnungszeiten.

Preise:

Kinder (ab 2 J.) und Jugendliche   3,00      

Erwachsene                                      4,00      

Familien                                            12,00                    

Frühschwimmer-Tarif                      2,50       (nur montags bis freitags von 8 bis 9 Uhr)

Mondschein-Tarif                             2,50       (nur dienstags bis freitags von 19 bis 20 Uhr)

Profilbild von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.
Autor
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.
Aktualisierung: 07.04.2021

Koordinaten

DD
51.668359, 9.628669
GMS
51°40'06.1"N 9°37'43.2"E
UTM
32U 543476 5724340
w3w 
///seine.antenne.wolle
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Barrierefreiheit

Badge Barrierefreiheit geprüft
Barrierefreiheit geprüft

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung
  • Stufenloser Zugang zum Gebäude/Objekt/Gelände (ggf. über Aufzug/Rampen)
  • Alle weiteren für den Gast nutzbaren Räume und Einrichtungen sind stufenlos bzw. mit einem Aufzug/einer Rampe erreichbar.
  • 80 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • 70 cm Mindestbreite aller Durchgänge / Türen
  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC seitlich mit einem Rollstuhl anfahrbar
  • Stufenlose Dusche
  • Bewegungsfläche der Dusche min. 1m x 1m
  • Haltegriff in der Dusche
  • Duschstuhl oder –sitz

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 260 cm x 800 cm).
  • Das Bad ist stufenlos zugänglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind ebenerdig zugänglich.
  • Fast alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Türen/Durchgänge sind mindestens 84 cm breit.
  • Der Kassentresen ist an der niedrigsten Stelle 105 cm hoch. Es ist keine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Zum Einstieg in die (Schwimm-)Becken gibt es
    flache Treppenstufen mit Handlauf,
    eine Leiter mit Handlauf,
    einen hochliegenden Beckenrand in Sitzhöhe über dem Beckenumgang.
  • Im Picknickbereich sind drei unterfahrbare Tische vorhanden (Maximalhöhe 80 cm, Unterfahrbarkeit in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von 30 cm).
  • Die Dusche ist schwellenlos zugänglich.
  • Die Bewegungsfläche in der Dusche beträgt 130 cm x 160 cm.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist ein Alarmauslöser vorhanden.
  • Die Bewegungsfläche in der Umkleide beträgt 141 cm x 99 cm.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür mindestens 73 cm x 70 cm;
    vor dem WC und dem Waschbecken 100 cm x 62 cm;
    rechts neben dem WC 73 cm x 70 cm, links ist keine Bewegungsfläche vorhanden.
  • Es ist ein Haltegriff links vom WC vorhanden. Der Haltegriff ist nicht hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Sitzen nicht einsehbar.
  • Es ist kein Alarmauslöser vorhanden.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.
  • Es gibt keine induktive Höranlage am Counter.
  • Im Picknickbereich sind drei Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld bzw. den Blickkontakt stören.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Hörbehinderte und Gehörlose

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Der Beckenränder sind visuell kontrastreich abgesetzt.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Sehbehinderte und Blinde

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Bads sind von außen klar erkennbar.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.
  • Informationen sind mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
Prüfbericht: PDF-Report zur Barrierefreiheit für Kognitiv Beeinträchtigte
Dieser Prüfbericht wurde von Reisen für Alle erstellt.
Zertifiziert im Zeitraum: 01.03.2020 - 28.02.2023

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Solling-Vogler-Region
Sollingturm und Italblick (Us 4)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 343 hm
Abstieg 343 hm

Rundweg mit herrlichen Aussichten

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Schwierigkeit
Strecke 20 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 200 hm
Abstieg 195 hm

Tour am Waldrand entlang mit wunderschönen Aussichten ins Ahletal.

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Stadtrundgang · Solling-Vogler-Region
Historischer Stadtrundgang Uslar
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 1,7 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 11 hm
Abstieg 11 hm

Ein historischer Stadtrundgang durch die Altstadt Uslar.

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Stadtrundgang · Weserbergland
Uslar historisch (barrierefrei)
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 0,4 km
Dauer 0:07 h
Aufstieg 5 hm
Abstieg 5 hm

Der barrierefreie Stadtrundgang führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Entdecken Sie das Alte Rathaus und erkunden Sie den ...

Weserbergland Tourismus e.V.
Radfahren · Solling-Vogler-Region
Uslar und Weser-Rundweg
Schwierigkeit
Strecke 33,9 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 138 hm
Abstieg 138 hm

Von Uslar über den Schwülme-Radweg an die Weser und über Wahmbeck, Bodenfelde zurück nach Uslar

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Radfahren · Solling-Vogler-Region
Naturtour Solling
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 39,8 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 353 hm
Abstieg 350 hm

39 km (E-Bike) Tagestour von Uslar über Schönhagen, Nienover und Bodenfelde nach Uslar

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Radfahren · Solling-Vogler-Region
Schwülme-Weser-Radweg (Uslar-Bad Karlshafen)
Schwierigkeit
Strecke 46,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 214 hm
Abstieg 214 hm

Radtour ab Altstadt Uslar über eine ehemalige Bahnstrecke auf dem Schwülme-Radweg zum Weser-Radweg bis Bad Karlshafen und zurück mit Fährüberfahrt

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Ital-Route Eschershausen (Es 5)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 224 hm
Abstieg 224 hm

Rundwanderung durch das Ital mit seinen Quellen und Bächen zur Jägerquelle.

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Uslarer Badeland

Zur Schwarzen Erde 1
37170 Uslar
Telefon 05571 9193500

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp barrierefrei
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung