Sprache auswählen
Tour hierher planen
Architektur

Herzogliches Amtsgericht

Architektur · Solling-Vogler-Region
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Herzogliches Amtsgericht
    / Herzogliches Amtsgericht
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V., Stadt Stadtoldendorf
Im Jahr 1845 wurde das Herzogliche Amtsgericht als Neubau auf dem Grundstück der damaligen Primariatspfarre errichtet. Schon vorher, nach der Gründung des Kreisamtes Stadtoldendorf im Jahre 1825, mietete man die benötigten Amtsstuben zunächst im Obergeschoss des damaligen Rathauses, dem Ratskeller (Station 28), an. Leiter des Amtes war von 1841 bis 1842 Gustav Raabe, der Vater des Dichters Wilhelm Raabe. Seit der Verlagerung des Amtsgerichtes 1971 nach Holzminden ist in den Räumlichkeiten heute die Polizeistation untergebracht.
Profilbild von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.
Autor
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.
Aktualisierung: 09.07.2020

Koordinaten

DG
51.883001, 9.624339
GMS
51°52'58.8"N 9°37'27.6"E
UTM
32U 542972 5748209
w3w 
///gebäck.erholt.entfällt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
Stadtrundgang · Solling-Vogler-Region
Historischer Stadtrundgang Stadtoldendorf
1,8 km
1:30 h
33 hm
33 hm

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
  • 1 Touren in der Umgebung