Sprache auswählen
Tour hierher planen
Architektur

Haus Peinecke (ehemals Haus Tusken)

Architektur · Weserbergland · 224 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V., Stadt Stadtoldendorf
  • /
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V., Stadt Stadtoldendorf
Nach einer Balkeninschrift wurde das Haus am Markt 4 von Hans Tusken im Jahre 1602 erbaut. Es hat den Dreißigjährigen Krieg unbeschadet überstanden und ist damit das älteste Wohnhaus der Stadt. Etwa in der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Haus vom Bäckermeister August Peinecke erworben, in dessen Besitz es vier Generationen lang blieb. Trotz erheblicher Umbauten im Erdgeschoss vermittelt das Haus noch heute eine gute Vorstellung vom Aussehen der Bürgerhäuser in der Stadt vor etwa 400 Jahren.
Profilbild von Solling-Vogler-region im Weserbergland e. V.
Autor
Solling-Vogler-region im Weserbergland e. V.
Aktualisierung: 08.07.2020

Koordinaten

DD
51.884097, 9.625289
GMS
51°53'02.8"N 9°37'31.0"E
UTM
32U 543037 5748332
w3w 
///arzneimittel.kiefer.blende
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Stadtrundgang · Weserbergland
Stadtoldendorf historisch (barrierefrei)
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 1,5 km
Dauer 0:23 h
Aufstieg 22 hm
Abstieg 22 hm

Rundgang geeignet für: Rollstuhlfahrer Menschen mit Gehbehinderung Familien (mit Kinderwagen) Auf diesem barrierefreien Rundgang lernt ...

Weserbergland Tourismus e.V.
Stadtrundgang · Solling-Vogler-Region
Historischer Stadtrundgang Stadtoldendorf
Schwierigkeit
Strecke 1,8 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 33 hm
Abstieg 33 hm

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Weserbergland
St 1
Schwierigkeit
Strecke 5,8 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 138 hm
Abstieg 138 hm

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Durchs Fahrenbachtal zum Klostergut (St 2)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 100 hm
Abstieg 100 hm

Stadtoldendorf: Parkplatz Freiluftmuseum Mühlenanger (241 m) – Fahrenbachtal (221 m) – Klostergut Amelungsborn (216 m) – Hooptal (198 m) - ...

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Klostertour (St 1 + St 2)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,9 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 141 hm
Abstieg 141 hm

Stadtoldendorfer Qualitätstour zum Kloster Amelungsborn

1
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 7
Strecke 18,8 km
Dauer 5:24 h
Aufstieg 362 hm
Abstieg 500 hm

Die siebte Etappe führt in 19 Kilometern von Stadtoldendorf in die Münchhausenstadt Bodenwerder.

1
Weserbergland Tourismus e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Rund um die Echowiese (St 3)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 2,3 km
Dauer 0:45 h
Aufstieg 73 hm
Abstieg 73 hm

Stadtoldendorf: Parkplatz Schützenhaus (242 m) – Sieben Brüderbuche (320 m) – Parkplatz Schützenhaus

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Rund um Lehnkämpe und Till (St 5)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,3 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 149 hm
Abstieg 149 hm

Stadtoldendorf: Parkplatz Schützenhaus (242 m) – Sieben Brüderbuche (320 m) – Jugendlager (330 m) – Parkplatz Schützenhaus

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung