Sprache auswählen
Tour hierher planen
Hotel  

Landhotel am Rothenberg

Hotel · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hotelanlage im Überblick
    / Hotelanlage im Überblick
  • / Auszeit in unserem Garten
  • / Mediterran exotische Gartenanlage
  • / Erfrischung im Garten
  • / Ruhebereich unserer Saunaanlage
  • / Bogenschießen
  • / Bullenreiten
  • / Frühstück auf der Terrasse
  • / Gartenführung
  • / Komfort Chalets
  • / Sommerwiese
  • / Massage
  • / Oldtimer Doppeldecker Cabrio Bus
  • / Heimisches Wild genießen
  • / Frisch für Sie gekocht
  • / Gartenplätze

Allgemein und Lage:
Das "Landhotel am Rothenberg" befindet sich am Waldrand des Naturparks Solling. Das ganz besondere an unserer Hotelanlage sind die vielen Zimmerpflanzen und der exotisch, mediterran aber dennoch naturnahe Garten. Auch in der Hotelküche finden die Produkte wie Wildkräuter, essbare Blüten und Beeren immer Verwendung.
Unsere 25000qm große Hotelanlage bietet unseren Gästen auch viele Freizeitaktivitäten wie Kleinfeld Fußball- und Basketballplatz, Tischtennis, Bogenschießen, Klettern, Badminton, Kegeln und Billiard.
Im Ortsteil Volpriehausen befindet sich noch ein kleiner Regionalbahnhof und der nächste ICE Bahnhof ist in Göttingen, der mit dem Auto 25min entfernt liegt.

Etwas ganz besonderes sind auch unsere Busse:
der Oldtimer Doppeldeckerbus mit 80 Sitzplätzen kann sie auch einmal ganz nach an die Baumwipfel des Sollings bringen oder eine Erlebnisachterbahnfahrt mit Kevin Schwarz machen.
Der Skylinerbus mit eigener Bordküche und Zapfanlage bietet neben kulinarischen Möglichkeiten noch mehr Fahrkomfort gerade auf weiten Strecken.

Zimmer:
Unsere 77 Hotelzimmer in unterschiedlichen Zimmerkategorien beiten alle einen schönen Blick in die Natur und echte Zimmerpflanzen sorgen für ein natürliches Raumklima. Natürlich sind alle Zimmer mit Schreibtisch, TV und WLAN-Zugang ausgestattet.

Saunaanlage:
Unsere Saunaanlage mit großer Panoramasauna, Dampfbad und Infrarotstrahlungsofen sowie ein naturbelassenes Saunakaltbecken und einem Ruhebereich in dem Sie sich ganz wie im Sollinger Wald fühlen bietet Entspannung nach einem ausgefüllten Tag. Außerdem können Sie eine Massage bei unserer Masseurin dazu buchen.

Restaurant:
Wie legen besonderen Wert auf die Verarbeitung von frischen, regionalen und saisonalen Produkten. Wie beziehen unser Gemüse vom Hof Penk in Großenrode und Eier vom Hof Gallina in Ahlbershausen, frisch gebackenes Brot vom Eichelberghof, Forellen aus dem Ithtal, erlegtes Rot- und Schwarzwild aus den angrenzenden Wäldern, regionales Fleisch wie Perlhuhn, Lamm, Kaninchen und Heckrinder aus dem Naturpark Solling.
In den Sommermonaten ernten wir dann Tomaten, Zucchini und frische Kräuter aus unserem eigenen Gewächshaus. Im Garten werden Äpfel, Birnen und verschiedene Beerensorten reif und
können tagfrisch gepflückt und verarbeitet werden. Während der Herbstmonate ist die Familie selbst im Wald unterwegs und sammelt Pilze für die Wildgerichte, die in dieser Zeit Saison haben. Und fast das ganze Jahr bereichern Wildkräuter und essbare Blüten von unseren Gärtnern täglich gesammelt unsere Gerichte.
Da wir alles noch frisch selbst zubereiten ist es für uns eine Selbstverständlichkeit auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten individuell einzugehen.

So bereiten wir morgens ein umfangreiches Sollingfrühstücksbüffet mit hausgemachten Marmeladen, regionalen Honig, hausmacher Wurst, frisch zubereiteten Eierspeisen und fair gehandelten Kaffee etc. zu.
Mittags bieten wir unseren Gästen ein 3-Gängiges Menü mit jeweils einer Vegetarisch/veganen Alternative an.
Nachmittags gibt es hausgebackenen Kuchen und Torten zu fair gehandelten Kaffeespezialitäten.
Abends täglich wechselnde Themenbüffets mit Frontcooking. Wobei immer auch vegetarische Angebote bereit stehen.

Koordinaten

DD
51.660148, 9.737460
GMS
51°39'36.5"N 9°44'14.9"E
UTM
32U 551009 5723497
w3w 
///hebt.sind.gedeiht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Solling-Vogler-Region
Rund um den Rothenberg (Vo 7)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,4 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 123 hm
Abstieg 123 hm

Parkplatz Landhotel Am Rothenberg (255 hm) – Station 1: Naturerlebnispfad (343 hm) – Stern (380 hm) –Rosenbank (368 hm) - Parkplatz Landhotel

1
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Schwierigkeit
Strecke 2,5 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 99 hm
Abstieg 99 hm

Vor den großen Rodungen im Mittelalter war der Solling mit Buchenwäldern bedeckt. Die Rotbuche ist sehr konkurrenzstark und schafft es, sich gegen ...

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,1 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 159 hm
Abstieg 159 hm

Vor den großen Rodungen im Mittelalter war der Solling mit Buchenwäldern bedeckt. Die Rotbuche ist sehr konkurrenzstark und schafft es, sich gegen ...

1
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Waldläufer (De 6 + LRR)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,6 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 229 hm
Abstieg 229 hm

Qualitätstour um das Köhlerdorf Delliehausen

2
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Mountainbike · Weserbergland
Tour 12 Köhler-Tour
Schwierigkeit schwer
Strecke 38 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 746 hm
Abstieg 746 hm

Auf dieser Tour geht es für viele Kilometer durch fast endlos erscheinende Wälder, Trolle zu sehen nicht ausgeschlossen. Die Tour ist nicht allzu ...

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Keilerweg (De 7)
Schwierigkeit mittel
Strecke 11,7 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 202 hm
Abstieg 202 hm

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Mountainbike · Weserbergland
Tour 13 Drei-Täler-Tour
Schwierigkeit mittel
Strecke 36,4 km
Dauer 4:05 h
Aufstieg 728 hm
Abstieg 728 hm

Diese Tour ist nicht lang und daher nur mittelschwer, jedoch verläuft die Strecke in einem ständigen Auf und Ab. Nehmt Euch also auch auf dieser ...

2
von Solling-Vogler-Region im Weserbergland,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Wanderung · Solling-Vogler-Region
Ital-Route Eschershausen (Es 5)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 224 hm
Abstieg 224 hm

Rundwanderung durch das Ital mit seinen Quellen und Bächen zur Jägerquelle.

von Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.,   Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Landhotel am Rothenberg

Rothenberg 4
37170 Uslar
Telefon (0049)5573/9590
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...