Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Führung

Förster entwickeln eine Hutelandschaft mit Rindern und Pferden

Führung · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Naturparkfoto-86-kleiner
    /
    Foto: Naturpark Solling Vogler/ Niedersächsiche Landesforsten

Sonntag
4.10.
10:30–13:00 Uhr
Im Jahr 2015 wurde der Hutewald um 43 auf 228 Hektar erweitert. Vorgestellt wird der Einfluss der Tiere in der Landschaftsentwicklung sowie der aktuelle Zustand und Ziele. Fachliche Führung mit Johannes Thiery, festes Schuhwerk ist erforderlich, Hunde sind nicht erlaubt. Treffpunkt an der B 241, Ruine Winnefelder Kirche
www.naturpark-solling-vogler.de/index.php/naturpark.html

Koordinaten

DG
51.680871, 9.525125
GMS
51°40'51.1"N 9°31'30.4"E
UTM
32U 536305 5725675
w3w 
///altersklasse.ampeln.heilfroh
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ort/Treffpunkt

Hutewald Solling, Anfahrt Nienover, L 551, Beschilderung Richtung Hutewald 
37194 Bodenfelde

Preise

Erwachsene 4€/ Kinder 2€

Veranstalter

Niedersächsiche Landesforsten in Kooperation mit dem Naturpark Solling- Vogler
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden