Menü
h Suche
Jetzt suchen

Datenschutzerklärung der Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.

Rechtliche Hinweise und Informationen zum Datenschutz auf www.solling-vogler-region.de sowie www.echt-solling-vogler-region.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Am Ende dieser Datenschutzerklärung finden Sie unter dem Punkt „Rechte der Betroffenen“ aufgeführt, welche Rechte Ihnen als Betroffene zustehen.

Für Rückfragen stehen wir sehr gerne auch persönlich zur Verfügung.

 

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.
Lindenstraße 8
37603 Holzminden-Neuhaus
Deutschland
Tel.: 05536/960970
E-Mail: info@solling-vogler-region.de
Website: www.solling-vogler-region.de und www.echt-solling-vogler-region.de

2. Nutzung der Website, Zugriffsdaten

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Beim Abruf der einzelnen Seiten der Website werden lediglich Zugriffsdaten an unseren Webspace-Provider übermittelt. Das sind insbesondere die folgenden Daten:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Nach einer statistischen Auswertung zu Optimierungs- und Sicherungszwecken unserer Website werden die Daten gelöscht.

3. Nutzung personenbezogener Daten


Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen, beispielsweise

  • zur Buchung einer Unterkunft über unser Buchungssystem
  • zur Anforderung eines unverbindlichen Angebotes,
  • zur Prospektbestellung,
  • zur Bestellung unseres Newsletters (hierzu Punkt 6 ausführlich),
  • bei der Verwendung des Kontaktformulars,
  • zur Teilnahme an Gewinnspielen oder Wettbewerben.

Hierbei erheben und verarbeiten wir die Daten in dem Umfang, den Sie uns freiwillig mitteilen, wobei die im Rahmen der Abfrage entsprechend gekennzeichneten Daten sog. Pflichtangaben sind, deren Angabe uns die zweckentsprechende Bearbeitung überhaupt erst ermöglichen.
Des Weiteren erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines Rechtsgeschäfts mit unserem Unternehmen erforderlich ist.

Nach der vollständigen Zweckerreichung bzw. Vertragsabwicklung werden die personenbezogenen Daten für eine weitere Verwendung gesperrt bzw. gelöscht. Unberührt hiervon bleiben abgaben- bzw. handelsrechtliche Vorschriften, die ggf. längere Aufbewahrungsfristen vorschreiben.

4. Weitergabe personenbezogener Daten

Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ohne Ihre ausdrückliche separate vorherige Einwilligung nur insoweit, wie es für die Begründung, Durchführung oder Beendigung von Rechtsgeschäften mit unserem Unternehmen erforderlich ist.
Eine darüberhinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass wir hierzu aufgrund gerichtlicher Entscheidung, behördlicher Anordnung oder von Gesetzes wegen verpflichtet sind.

5.  SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung z.B. personenbezogener Daten, wie zum Beispiel ihrer Adresse im Falle von Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

6. Newsletter


Sie haben die Möglichkeit, unseren E-Mail-Newsletter zu abonnieren. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe personenbezogener Daten (wie Name/ Pseudonym und valide E-Mail-Adresse) erforderlich. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt kein Versand des Newsletters. Sie erhalten nach der Anmeldung zum Newsletter über die Website per E-Mail einen Bestätigungslink, der für die abschließende Registrierung zu unserem Newsletter-Verteiler aufgerufen werden muss. Erst im Anschluss daran erhalten Sie unseren Newsletter. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich, entweder per E-Mail an uns oder indem Sie den im Newsletter enthaltenen Link zur Abmeldung betätigen.

7. Cookies

Um den Besuch unserer Website sicher, effektiv und attraktiv zu gestalten, verwenden wir sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien mit einer Zahlenfolge, welche lokal auf Ihrem Endgerät bzw. im Zwischenspeicher des verwendeten Internet-Browsers gespeichert werden. Cookies werden nicht Bestandteil des PC-Systems des Nutzers. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder gelöscht (sog. Session-Cookies bzw. Sitzungs-Cookies). Die sog. dauerhaften Cookies verbleiben dagegen auf dem Endgerät des Nutzers und ermöglichen es, ihn bei seinem nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie durch veränderte Browsereinstellungen die Möglichkeit, das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sie können sich auch entsprechende Hinweise vor dem Setzen eines Cookies anzeigen lassen.
Sollten Sie die Browser-Einstellungen zum Einsatz von Cookies abändern bzw. Cookies deaktivieren, kann der Funktionsumfang dieser Website nicht vollumfänglich gewährleistet werden.

8. Einbindung von Inhalten Dritter und/oder Verarbeitung von Daten außerhalb der Europäischen Union

Es kann vorkommen, dass auf unserer Website auch Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos, Kartenmaterial, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden sind. Diese Integration setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend “Drittanbieter”) die IP-Adressen der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adressen könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden.
Wir bemühen uns, nur solche Inhalte auf unserer Website zu verwenden, bei denen die Drittanbieter die IP-Adressen der Nutzer lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adressen z.B. auch für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt wird, klären wir die Nutzer darüber auf.
Bei manchen der Drittanbieter ist eine Verarbeitung von Daten außerhalb der Europäischen Union möglich. Der Nutzer kann dem widersprechen, indem er einen Java-Script-Blocker wie z.B. das Browser-Plugin 'NoScript' installiert (www.noscript.net) oder das Java-Script in seinem Browser deaktiviert. Hierdurch kann es allerdings zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen, die vom Nutzer besucht werden.

Auf dieser Website werden im Einzelnen verwendet:

Diese Seite nutzt über eine API und die FlexView-Technologie die Dienste von Outdooractive. Anbieter ist die Outdooractive GmbH,  Missener Str. 18, 87509 Immenstadt im Allgäu, Deutschland.

Zur Nutzung der Funktionen von Outdooractive ist es ggf. notwendig, Ihre IP Adresse und Ihre Nutzungsdaten zu speichern. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Outdooractive erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte, Touren und POIs. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitergehende Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch Outdooractive finden Sie in der Datenschutzerklärung von Outdooractive:

https://www.outdooractive.com/de/datenschutz.html

Für die Prospektbestellung sowie die Buchung von Übernachtungen nutzen wir das System Deskline. Anbieter ist die feratel media technologies AG, Maria-Theresien-Straße 8, 6020 Innsbruck, Österreich. Weitergehende Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch Feratel finden Sie in der Datenschutzerklärung von Feratel: https://www.feratel.com/datenschutz.html

Wir verwenden den Tag Manager der Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), ein Tool zur Verwaltung von Code-Elementen, die unter anderem dazu dienen, den Besucherstrom und das Besucherverhalten auf der Website zu messen, die Auswirkung von Online-Werbung zu erfassen und unsere Website zu testen und zu optimieren. Google Tag Manager ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Der Dienst löst andere Tags aus, die gegebenenfalls Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Weitere Informationen zum Google Tag Manager erhalten Sie in der Nutzungsrichtlinie von Google unter www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.
Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/.

Wir verwenden auf dieser Website Plugins der Videoplattform YouTube.de bzw. YouTube.com, einem Dienst, der – vertreten durch die Google Inc. – von der YouTube LLC (Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA; „YouTube“) betrieben wird. Mittels des Plugins können wir visuelle Inhalte, welche wir auf Youtube.de bzw. Youtube.com veröffentlicht haben, auch auf dieser Website einbinden. YouTube setzt u.a. zur statistischen Datenauswertung, zum Erstellen interessenbezogener Werbung, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit Cookies (hierzu Punkt 7) ein.

Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, auf welcher ein YouTube-Video eingebettet ist, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Seite dargestellt. An den YouTube-Server wird übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Für die in unsere Internetseiten eingebetteten YouTube-Videos haben wir den erweiterten Datenschutzmodus aktiviert. Wenn diese Option aktiviert ist, speichert YouTube nur dann Informationen über Besucher der Website, wenn diese das Video abspielen.

Sofern Sie in Ihren YouTube-Account eingeloggt sind, ordnet YouTube die Informationen Ihrem Benutzerkonto zu. Aktivieren Sie ein Plugin auf unserer Internetpräsenz, z.B. durch Betätigen des Start-Buttons eines Videos oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem Account bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie durch Ausloggen aus Ihrem YouTube-Account vor der Nutzung des Plugins verhindern.
Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit, durch veränderte Browsereinstellungen sowie unter Nutzung von entsprechenden Browser-Erweiterungen (Add-ons) das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sofern Sie den Einsatz von Cookies deaktivieren, kann allerdings der Funktionsumfang des Angebotes nicht uneingeschränkt gewährleistet werden.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch YouTube finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube unter „Datenschutz“ auf  https://www.youtube.com/ bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wir verwenden auf dieser Website Plugins der Videoplattform Vimeo.com, einem Dienst, welcher von der Vimeo LCC (555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA; „Vimeo“) betrieben wird.
Mittels des Plugins können wir visuelle Inhalte, welche wir auf Vimeo.com veröffentlicht haben, auch auf dieser Website einbinden. Vimeo setzt u.a. zur statistischen Datenauswertung, zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit sowie zum Erstellen interessenbezogener Werbung Cookies ein.
Wenn Sie eine Seite unserer Internetpräsenz aufrufen, auf welcher ein Vimeo-Video eingebettet ist, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Seite dargestellt. An den Vimeo-Server wird übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sofern Sie in Ihren Vimeo-Account eingeloggt sind, ordnet Vimeo die Informationen Ihrem Benutzerkonto zu. Aktivieren Sie ein Plugin auf unserer Internetpräsenz, z.B. durch Betätigen des „Start“-Buttons eines Videos oder Hinterlassen eines Kommentars, werden diese Informationen Ihrem Account bei Vimeo zugeordnet. Dies können Sie durch Ausloggen aus Ihrem Vimeo-Account vor der Nutzung des Plugins verhindern.

Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht wünschen, haben Sie die Möglichkeit, durch veränderte Browsereinstellungen sowie durch Nutzung von entsprechenden Browser-Erweiterungen (Add-ons) das Ablegen von Cookies zu blockieren bzw. gespeicherte Cookies zu entfernen. Sofern Sie den Einsatz von Cookies deaktivieren, kann allerdings der Funktionsumfang des Angebotes nicht uneingeschränkt gewährleistet werden.
Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Vimeo finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Vimeo unter http://vimeo.com/privacy bzw. http://vimeo.com/cookie_policy.

9. Einbindung externen Anbieter zu Statistik-, Analyse- und Marketingzwecken

Wir nutzen des Weiteren Dienste von externen Anbietern zu Statistik-, Marktforschungs- und Marketingzwecken sowie zur Verknüpfung unserer Website mit sozialen Netzwerken. So ist es uns möglich, Ihnen eine benutzerfreundliche, optimierte Verwendung unserer Website zu ermöglichen. Die externen Anbieter verwenden zur Steuerung ihrer Dienste Cookies (hierzu Punkt 7). Personenbezogene Daten werden, soweit nicht nachfolgend abweichend erläutert, nicht verarbeitet und/oder gespeichert.

Viele der externen Anbieter eröffnen die Möglichkeit, einen direkten Widerspruch gegen den Einsatz des jeweiligen Dienstes, z.B. per Setzen eines Opt-outs-Cookies, zu erklären. Aktivieren Sie ein entsprechendes Opt-out-Cookie, wird der externe Anbieter künftig keine Daten zu Ihrem Nutzungsverhalten mehr speichern. Ein selektiver Widerspruch gegen eine individuell getroffene Auswahl von externen Diensten ist ebenfalls möglich.
Des Weiteren können Sie der Verwendung von Cookies beispielsweise auch über die Opt-out-Plattform des Bundesverbands Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) unter www.meine-cookies.org/cookies_verwalten/praeferenzmanager.html oder über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter www.networkadvertising.org/choices/ direkt widersprechen.

Wir informieren Sie im Weiteren über die aktuell auf unserer Website eingesetzten Dienste externer Anbieter sowie über den Zweck und Umfang der jeweiligen Datenverarbeitung im Einzelfall und über Ihre bestehenden Widerspruchsmöglichkeiten.
Weiterführende Informationen zu nutzungsbasierter Werbung und den Opt-out-Möglichkeiten sind auch unter folgendem Link einsehbar: www.youronlinechoices.com/de/.

Um unsere Website optimal auf Ihre Interessen abstimmen zu können, setzen wir die Webanalysedienste „Google Analytics“ und „Google Universal Analytics“ von Google (Anbieter s. o.) ein. Im Rahmen von Google Analytics und Google Universal Analytics werden Cookies (hierzu Punkt 7) eingesetzt. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebots zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Hierbei können aus den erhobenen Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden.
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz von Google finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html und support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=en.

Die Installation der Cookies kann Ihrerseits durch veränderte Browser-Einstellung verhindert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzbar sind. Sie haben zudem die Möglichkeit, der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google Analytics/Universal Analytics durch Installation eines Plugins unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de zu widersprechen.
Dieses Plugin verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, sodass Google keinerlei Daten beim Aufruf einer Internetseite erhält. Das Plugin ist für verschiedene Browser-Typen erhältlich. Laut Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation des Plugins.

Wir verwenden auf unserer Website Google Search Console, einen Dienst von Google (Anbieter s.o.), der uns ein nicht personenbezogenes Analyseergebnis der Website-Besucher zur Verfügung stellt. Der Dienst erlaubt u.a.  das Filtern und Gruppieren von Daten über die Nutzung der Website, z.B. nach Kategorien wie Suchanfrage, Datum oder Gerät.
Wir verwenden die von Google Search Console bereitgestellten Informationen, um die Nutzung unseres Internetangebotes auszuwerten und unsere Website zu optimieren. Eine Verknüpfung der Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter www.google.de/privacy.html.

10. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Seiten von www.solling-vogler-region.de und www.echt-solling-vogler-region.de. Sie erstreckt sich nicht auf etwaig verlinkte Internetseiten bzw. -präsenzen von Dritten.
 
11. Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:

11.1 Auskunft
Sie erhalten jederzeit kostenlos Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfasst bzw. gespeichert haben.

11.2 Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung), Widerspruch
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder sollten diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltenden Recht möglich ist). Gleiches gilt, sofern wir Daten künftig nur noch einschränkend verarbeiten sollen.

11.3 Datenübertragbarkeit
Auf Antrag stellen wir Ihnen Ihre Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format bereit, so dass Sie die Daten auf Wunsch einem anderen Verantwortlichen übermitteln können.
 
11.4 Beschwerderecht
Es besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:
(https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html).

11.5 Widerrufsrecht bei Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft
Erteilte Einwilligungen können Sie mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Zeitpunkt des Widerrufs nicht berührt.

11.6 Einschränkungen
Daten, bei denen wir nicht in der Lage sind die betroffene Person zu identifizieren, bspw. wenn diese zu Analysezwecken anonymisiert wurden, sind nicht von den vorstehenden Rechten umfasst. Auskunft, Löschung, Sperrung, Korrektur oder Übertragung an ein anderes Unternehmen sind in Bezug auf diese Daten ggf. möglich, wenn Sie uns zusätzliche Informationen, die uns eine Identifizierung erlauben, bereitstellen.

11.7 Ausübung Ihrer Betroffenenrechte
Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung, Widerspruch oder Löschung von Daten oder dem Wunsch der Übertragung der Daten an ein anderes Unternehmen, richten Sie Ihre Anfrage bitte schriftlich, telefonisch oder per E-Mail an:

Solling-Vogler-Region im Weserbergland e. V.
Lindenstr. 8, 37603 Holzminden-Neuhaus
Tel. 05536/960970
Email: info(at)solling-vogler-region.de

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region