Menü
h Suche
Jetzt suchen
Danke für Ihre Empfehlung!

Wandern – wieder voll im Trend

Der Sollingverein e.V. lädt zur „Zwei Türme Wanderung“ im Vogler ein

Wandern erlebt zurzeit eine wahre Renaissance. 68 % der Deutschen schnüren regelmäßig die Wanderschuhe und suchen körperliche Betätigung und Entspannung draußen in der Natur. Nicht ohne Grund: der Alltag wird immer stressiger, die Anforderungen immer höher und die akustische Dauerbelastung allgegenwärtig. Beim Wandern kommt man zur Ruhe, gönnt seiner Lunge und den Ohren eine Pause und schüttet zudem, durch die körperliche Anstrengung, Glückshormone aus.

Für alle, die die Umgebung am liebsten in der Gruppe erkunden, bietet der Sollingverein e.V. in regelmäßigen Abständen geführte Wanderungen an. Am 21. Oktober geht es ca. 13 km auf eine Rundwanderung durch den herbstlichen Vogler über den Bodoturm und den Ebersnackenturm.


Start ist um 13.00 Uhr vor der Kirchbraker Kirche. Von dort geht es über den Breitenkamperberg hinauf zum Bodoturm. Nach einer tollen Panoramasicht über Bodenwerder und das Wesertal, geht es auf dem Kammweg weiter Richtung Ebersnackenturm. Der gleichnamige Berg ist mit 460 Metern die höchste Erhebung des Voglers. Belohnt wird, wer auch den Aufstieg zu diesem zweiten Turm auf sich nimmt. Ein toller Rundumblick mit zahlreichen Weitblicken auf Solling und Hils ist garantiert.
Anmeldungen bis zum 18. Oktober bei Wolfgang Heise 05536/369 oder Brigitte Gensich 05536/960798.
Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region